ATLANTICC GmbH - Lösung für Linien



Marginal-Bereich 1

Foto: Rolf Gänz.

Geschäftsführer

Rolf Gänz

+49 (0)6531 - 50 197-0



Seiten-Inhalt


Animation und Simulation von Produktionsanlagen

Planungssicherheit durch Simulation

Die Komplexität innerhalb von Wertschöpfungsketten nimmt immer weiter zu, so dass eine zielgenaue Auslegung mit herkömmlichen Mitteln nicht zu bewerkstelligen ist. ATLANTIC C setzt zur Auslegung neuer und Beurteilung bestehender Anlagen moderne Simulationen ein. Dadurch wird der unnötige Einsatz von Kapital ebenso vermieden wir eine umweltbelastende Verschwendung von Ressourcen.

ATLANTIC C bietet für Ihr Projekt:

  • Produktions- und Lagerplanung in 2D- und 3D-Darstellung
  • 3D-Animationen von Prozessen in Realzeit
  • Manufacturing Process Reengineering für bestehende Anlagen
  • Anlagenanalyse und Optimierung des Workflows
  • Simulation von Arbeitsabläufen und Warenströmen



Marginal-Bereich 2


Virtuelle Inbetriebnahme

ATLANTIC C erstellt bereits bei der Konstruktion einen Digitalen Zwilling, eine digitale Repräsentanz der neuen Maschine. Diesem werden bereits vor der ersten Fertigung alle Eigenschaften der fertigen Maschine virtuell gegeben.

Bereits vor der Fertigstellung der neuen Maschine kann die Steuerung in diesem Digitalen Zwilling installiert und geprüft werden. Die Maschine wird virtuell in Betrieb genommen. Dies entkoppelt die Fertigung von der IBN und reduziert die Präsenz am Aufstellungsort auf ein Minimum. 




Sekundär-Navigation 2